Arthaus Überraschungspreview (engl.OmU)

Arthaus Überraschungspreview (engl.OmU)

atelier am bollwerk, ab 0 Jahren, 100 min

Arthaus Überraschungspreview im atelier am bollwerkDie Arthaus-Überraschungspreview im atelier am bollwerk für nur 6,60 €.Alle zwei Wochen Mittwoch Abend ein neuer ÜberraschungsfilmDer beste Film des Jahres? Vielleicht. Ein Meisterwerk? Vielleicht. Ein Film, der Sie nur überraschen kann? Garantiert! Mit der Arthaus Preview öffnen wir alle zwei Wochen die Überraschungskiste undgarantieren anspruchsvolles, aber auch unterhaltendes Filmvergnügen für interessierte Cineasten. Nicht nur exklusive Vorpremieren sind denkbar, auch kleine Independent-Perlen oder Filme, die keinen regulären Kinostart bei uns bekommen. Das Ganze in gediegener, familiärer Atmosphäre. Außerdem ist uns Ihre Meinung wichtig. Nach dem Film kann er mit Schulnoten bewertet werden. Freuen Sie sich auf die erste Arthous-Überraschungspreview in Stuttgart! Einen ersten Hinweis zum Film gibt es immer zwei Tage zuvor auf unserer Facebook-Page.Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:00Kaufen
Champagner & Macarons (OmU)

Champagner & Macarons (OmU)

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 98 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Agnès Jaoui; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Léa Drucker;Was für ein Fest!Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Einweihungsparty in ihre Villa vor den Toren Paris` - mit einer illustren Gästeliste: Ihr Schwager Castro (Jean-Pierre Bacri) hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Castros Ex-Frau Hélène (Agnès Jaoui) und Schwester von Nathalie macht wieder einmal nur Werbung für ihr neustes Flüchtlingsprojekt. Deren Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu veröffentlichen, in dem ihre Eltern nicht gerade gut wegkommen. Unaufhaltsam füllt sich der Garten mit Menschen aller Art, aus der Stadt und vom Land, Möchtegern-Stars, Hipstern und Lebenskünstlern, YouTubern und Influencern, Musikern und mittendrin die hoffnungslos verknallte Kellnerin Samantha, die nur Eines will - ein Selfie mit Castro. Man bewundert und verachtet sich, tanzt und singt, fühlt sich cool und lebendig - und vielleicht ein bisschen einsam auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten. Als die Champagner-Korken knallen und die Party in vollem Gange ist, fallen unaufhaltsam die zivilisierten Masken und geben den Blick frei auf ein unberechenbares Pulverfass der Emotionen...(Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:00Kaufen 20:00Kaufen
Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Ga

Champagner & Macarons - Ein unvergessliches Ga

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 98 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Agnès Jaoui; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Agnès Jaoui, Jean-Pierre Bacri, Léa Drucker;Was für ein Fest!Nathalie, die vielbeschäftigte Fernsehproduzentin, lädt zur großen Einweihungsparty in ihre Villa vor den Toren Paris` - mit einer illustren Gästeliste: Ihr Schwager Castro (Jean-Pierre Bacri) hat seine besten Jahre als Star-Moderator im Fernsehen hinter sich. Castros Ex-Frau Hélène (Agnès Jaoui) und Schwester von Nathalie macht wieder einmal nur Werbung für ihr neustes Flüchtlingsprojekt. Deren Tochter Nina ist kurz davor, ihren zweiten Roman zu veröffentlichen, in dem ihre Eltern nicht gerade gut wegkommen. Unaufhaltsam füllt sich der Garten mit Menschen aller Art, aus der Stadt und vom Land, Möchtegern-Stars, Hipstern und Lebenskünstlern, YouTubern und Influencern, Musikern und mittendrin die hoffnungslos verknallte Kellnerin Samantha, die nur Eines will - ein Selfie mit Castro. Man bewundert und verachtet sich, tanzt und singt, fühlt sich cool und lebendig - und vielleicht ein bisschen einsam auf dem Jahrmarkt der Eitelkeiten. Als die Champagner-Korken knallen und die Party in vollem Gange ist, fallen unaufhaltsam die zivilisierten Masken und geben den Blick frei auf ein unberechenbares Pulverfass der Emotionen...(Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Der Vorname

Der Vorname

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 90 min

(*) Komödie, Drama * Deutschland * Regie: Sönke Wortmann; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Christoph Maria Herbst, Florian David Fitz, Caroline Peters, Justus von Dohnanyi, Janina Uhse, Iris Berben;Es hätte ein wunderbares Abendessen werden können, zu dem Stephan (Christoph Maria Herbst) und seine Frau Elisabeth (Caroline Peters) in ihr Bonner Haus eingeladen haben. Doch als Thomas (Florian David Fitz) verkündet, dass er und seine schwangere Freundin Anna (Janina Uhse) ihren Sohn Adolf nennen wollen, bleibt den Gastgebern und dem Familienfreund René (Justus von Dohnányi) bereits die Vorspeise im Hals stecken. Man faucht einander Wahrheiten ins Gesicht, die zugunsten eines harmonischen Zusammenseins besser ungesagt geblieben wären. Starke Egos geraten aneinander, Eitelkeiten werden ausgespielt und der Abend eskaliert: Die Diskussion über falsche und richtige Vornamen geht in ein Psychospiel über, bei dem die schlimmsten Jugendsünden und die größten Geheimnisse aller Gäste lustvoll serviert werden. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Dogman

Dogman

Delphi Arthaus Kino, ab 16 Jahren, 99 min

(*) Drama * Italien * Regie: Matteo Garrone; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Marcello Fonte, Edoardo Pesce, Nunzia Schiano, Alida Baldari Calabria;Irgendwo in einer verfallenen italienischen Küstenstadt, wo das Gesetz des Stärkeren gilt, lebt der sanftmütige Hundefriseur Marcello (Marcello Fonte). Mit seinem Salon verdient der schmächtige Mann den bescheidenen Unterhalt für sich und seine kleine Tochter Alida, die er über alles liebt. Der ganze Ort wird allerdings von dem ehemaligen Boxer Simone (Edoardo Pesce) tyrannisiert. Nach und nach drängt sich der soeben aus dem Gefängnis entlassene Mafioso auch in Marcellos Leben und bedroht dessen Existenz. Fest entschlossen, seine Würde zurückzugewinnen, schmiedet Marcello einen furchtbaren Racheplan. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Dogman (OmU)

Dogman (OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 16 Jahren, 99 min

(*) Drama * Italien * Regie: Matteo Garrone; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Marcello Fonte, Edoardo Pesce, Nunzia Schiano, Alida Baldari Calabria;Irgendwo in einer verfallenen italienischen Küstenstadt, wo das Gesetz des Stärkeren gilt, lebt der sanftmütige Hundefriseur Marcello (Marcello Fonte). Mit seinem Salon verdient der schmächtige Mann den bescheidenen Unterhalt für sich und seine kleine Tochter Alida, die er über alles liebt. Der ganze Ort wird allerdings von dem ehemaligen Boxer Simone (Edoardo Pesce) tyrannisiert. Nach und nach drängt sich der soeben aus dem Gefängnis entlassene Mafioso auch in Marcellos Leben und bedroht dessen Existenz. Fest entschlossen, seine Würde zurückzugewinnen, schmiedet Marcello einen furchtbaren Racheplan. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:00Kaufen 20:00Kaufen
Durch die Wand

Durch die Wand

Delphi Arthaus Kino, ab 0 Jahren, 100 min

(*) Dokumentarfilm * USA * Regie: Josh Lowell, Peter Mortimer; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Tommy Caldwell, Kevin Jorgeson;Im Januar 2015 sorgen zwei Amerikaner für ein weltweites Medienspektakel: Kletterikone Tommy Caldwell und Seilpartner Kevin Jorgeson wollen das Unmögliche möglich machen und die Dawn Wall erklimmen - eine kilometerhohe Felswand im Yosemite Nationalpark in Kalifornien, die als unbezwingbar gilt. Von den Medien begleitet, leben die beiden Profi-Sportler knapp drei Wochen in einem Lager in der Wand - essen, schlafen und klettern über einem Hunderte Meter tiefen Abgrund. Für Tommy Caldwell ist die Dawn Wall weit mehr als eine herausfordernde Kletterroute. Die Wand ist der Höhepunkt aller Hürden, die er in seinem Leben überwinden musste. Mit 22 Jahren wurde er bei einer Expedition in Zentralasien von Rebellen als Geisel genommen. Zurück in den USA, verliert er kurz darauf durch einen Unfall seinen Zeigefinger. Es heißt, er könne nie wieder klettern, Tommy jedoch trainiert noch mehr als jemals zuvor und beweist das Gegenteil. Als seine Ehe scheitert, bekämpft er den Schmerz mit dem außergewöhnlichen Vorhaben die Dawn Wall frei zu klettern. In einer Gratwanderung zwischen Hingabe und Besessenheit, versucht er die Route gemeinsam mit Kletterpartner Kevin Jorgeson zu klettern. Beim finalen Versuch, steht Tommy vor der entscheidenden Frage, weiterhin an seinem Traum festzuhalten oder den eigenen Erfolg aufs Spiel zu setzen, um die Freundschaft mit Kevin zu wahren. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 135 min

(*) Drama * Deutschland * Regie: Joachim Lang; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Lars Eidinger, Tobias Moretti, Hannah Herzsprung;Nach dem überragenden Welterfolg von "Die Dreigroschenoper" will das Kino den gefeierten Autor des Stücks für sich gewinnen. Doch Bertolt Brecht (Lars Eidinger) ist nicht bereit, nach den Regeln der Filmindustrie zu spielen. Seine Vorstellung vom "Dreigroschenfilm" ist radikal, kompromisslos, politisch, pointiert. Er will eine völlig neue Art von Film machen und weiß, dass die Produktionsfirma sich niemals darauf einlassen wird. Ihr geht es nur um den Erfolg an der Kasse. Während vor den Augen des Autors in seiner Filmversion der Dreigroschenoper der Kampf des Londoner Gangsters Macheath (Tobias Moretti) mit dem Kopf der Bettelmafia Peachum (Joachim Król) Form anzunehmen beginnt, sucht Brecht die öffentliche Auseinandersetzung. Er bringt die Produktionsfirma vor Gericht, um zu beweisen, dass die Geldinteressen sich gegen sein Recht als Autor durchsetzen ... Ein Dichter inszeniert die Wirklichkeit - Das hat es noch nie gegeben! (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Nachlass

Nachlass

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 108 min

(*) Dokumentarfilm * Deutschland * Regie: Christoph Hübner, Gabriele Voss; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: ;Christoph Hübner und Gabriele Voss lassen in ihrer Dokumentation sieben Kinder und Enkel von NS-Tätern, Wehrmachtsangehörigen und Holocaust-Überlebenden über die unmittelbaren Folgen der Nazizeit, denen sie durch ihre Väter und Großväter ausgesetzt waren, erzählen. Die Folgegeneration bricht damit das lange Schweigen und setzt sich mit der Belastung durch Unausgesprochenes, Schuldgefühle und Traumata auseinander. (vf)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
15:20Kaufen
Nanouk

Nanouk

Delphi Arthaus Kino, ab 6 Jahren, 96 min

(*) Drama * Bulgarien * Regie: Milko lazarov; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Galina Tikhonova, Mikhail Aprosimov, Feodosia Ivanova;In der unwirtlichen Region Jakutien lebt das betagte Inuit-Paar Sedna und Nanouk noch immer getreu den Traditionen ihrer Vorfahren in ihrer aus Fellen gefertigte Jurte. Sie ernähren sich von dem, was sie in der Eiswüste jagen und fischen - nur begleitet von ihrem Hund. Doch der tägliche Überlebenskampf wird immer härter: Stürme, die jedes Jahr früher einsetzende Schneeschmelze und das von Krankheiten dezimierte Wild bringen die Alten an ihre Grenzen und auch der Wunsch Nanouks, seine Tochter Aga, die schon vor Jahren dem harten Leben in der Wildnis den Rücken kehrte, noch einmal zu sehen, lässt ihn schließlich den Weg in die Zivilisation antreten. (vf)

mehr Informationen…
Naomis Reise

Naomis Reise

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 92 min

(*) Drama * Deutschland * Regie: Frieder Schlaich; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Scarlett Jaimes, Liliana Trujillo, Romanus Fuhrmann;Naomi, 20, lebt mit ihren kleineren Geschwistern in Peru ein einfaches Leben. Nur die große Schwester lebt das scheinbare Glück, verheiratet in Deutschland. Aber dann ist sie tot, ermordet von ihrem deutschen Ehemann. Naomi ist wie betäubt. Die Mutter nach Deutschland zu begleiten, ins Land der Tat, ist das Letzte, was sie sich vorstellen kann. Und dann tut sie es doch und nimmt als Nebenklägerin am Prozess in Berlin teil.Vom Leben ihrer großen Schwester weiß Naomi, wie sie im Verlauf des Prozesses merkt, nichts. All die früheren zahllosen, lustigen Skype-Gespräche - von ihren Problemen hat Mariella dabei nichts erzählt. Nur zögerlich, im kalten Rhythmus eines Strafprozesses, wird ein Eheleben erkennbar, das zu ihrer brutalen Ermordung führte. Im sich verhärtenden Gesicht Naomis spiegelt sich die Gewalt der Tat, aber auch der Verhältnisse, in denen sie möglich war. Das also ist die Realität hinter Sextourismus und "Heiratsmarkt" für südamerikanische Frauen und dem Besitzanspruch eines deutschen Ehemannes, der glaubt, seiner peruanischen Ehefrau mit der Aufenthaltserlaubnis ein besseres Leben geschenkt zu haben. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
15:20Kaufen 15:45Kaufen 15:45Kaufen
Naomis Reise - Premiere

Naomis Reise - Premiere

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 92 min

(*) Drama * Deutschland * Regie: Frieder Schlaich; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Scarlett Jaimes, Liliana Trujillo, Romanus Fuhrmann;Naomi, 20, lebt mit ihren kleineren Geschwistern in Peru ein einfaches Leben. Nur die große Schwester lebt das scheinbare Glück, verheiratet in Deutschland. Aber dann ist sie tot, ermordet von ihrem deutschen Ehemann. Naomi ist wie betäubt. Die Mutter nach Deutschland zu begleiten, ins Land der Tat, ist das Letzte, was sie sich vorstellen kann. Und dann tut sie es doch und nimmt als Nebenklägerin am Prozess in Berlin teil.Vom Leben ihrer großen Schwester weiß Naomi, wie sie im Verlauf des Prozesses merkt, nichts. All die früheren zahllosen, lustigen Skype-Gespräche - von ihren Problemen hat Mariella dabei nichts erzählt. Nur zögerlich, im kalten Rhythmus eines Strafprozesses, wird ein Eheleben erkennbar, das zu ihrer brutalen Ermordung führte. Im sich verhärtenden Gesicht Naomis spiegelt sich die Gewalt der Tat, aber auch der Verhältnisse, in denen sie möglich war. Das also ist die Realität hinter Sextourismus und "Heiratsmarkt" für südamerikanische Frauen und dem Besitzanspruch eines deutschen Ehemannes, der glaubt, seiner peruanischen Ehefrau mit der Aufenthaltserlaubnis ein besseres Leben geschenkt zu haben. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
18:00Kaufen
Offenes Geheimnis

Offenes Geheimnis

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 133 min

(*) Drama, Thriller * Spanien * Regie: Asghar Farhadi; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Penélope Cruz, Javier Bardem, Ricardo Darín;Anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt Laura (Penélope Cruz) zurück in ihr spanisches Heimatdorf. Nichts scheint die ausgelassene Stimmung zu trüben - doch dann gerät das harmonisch wirkende Familiengefüge durch ein unvorhergesehenes Ereignis in der Hochzeitsnacht aus den Fugen...OFFENES GEHEIMNIS erzählt von einer entscheidenden Nacht, die das Leben einer Großfamilie für immer verändern wird. Ein packendes Drama über die Fragilität menschlicher Beziehungen und die Abgründe hinter einer gutbürgerlichen Familienfassade. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
17:45Kaufen 22:10Kaufen
Offenes Geheimnis

Offenes Geheimnis

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 133 min

(*) Drama, Thriller * Spanien * Regie: Asghar Farhadi; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Penélope Cruz, Javier Bardem, Ricardo Darín;Anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt Laura (Penélope Cruz) zurück in ihr spanisches Heimatdorf. Nichts scheint die ausgelassene Stimmung zu trüben - doch dann gerät das harmonisch wirkende Familiengefüge durch ein unvorhergesehenes Ereignis in der Hochzeitsnacht aus den Fugen...OFFENES GEHEIMNIS erzählt von einer entscheidenden Nacht, die das Leben einer Großfamilie für immer verändern wird. Ein packendes Drama über die Fragilität menschlicher Beziehungen und die Abgründe hinter einer gutbürgerlichen Familienfassade. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
15:30Kaufen 15:30Kaufen 15:30Kaufen
Offenes Geheimnis (span. OmU)

Offenes Geheimnis (span. OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 133 min

(*) Drama, Thriller * Spanien * Regie: Asghar Farhadi; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Penélope Cruz, Javier Bardem, Ricardo Darín;Anlässlich der Hochzeit ihrer Schwester kehrt Laura (Penélope Cruz) zurück in ihr spanisches Heimatdorf. Nichts scheint die ausgelassene Stimmung zu trüben - doch dann gerät das harmonisch wirkende Familiengefüge durch ein unvorhergesehenes Ereignis in der Hochzeitsnacht aus den Fugen...OFFENES GEHEIMNIS erzählt von einer entscheidenden Nacht, die das Leben einer Großfamilie für immer verändern wird. Ein packendes Drama über die Fragilität menschlicher Beziehungen und die Abgründe hinter einer gutbürgerlichen Familienfassade. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
17:15Kaufen
Styx

Styx

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 95 min

(*) Drama * Deutschland * Regie: Wolfgang Fischer; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Susanne Wolff, Gedion Wekesa Oduor;Rike ist Ärztin aus Europa, 40 Jahre alt und verkörpert eine westliche Vorstellung von Glück und Erfolg. Sie ist gebildet, selbstbewusst, zielstrebig und engagiert. Rike bestreitet in Köln als Notärztin ihren Alltag, bevor sie ihren Urlaub in Gibraltar antritt. Dort sticht sie alleine mit ihrem Segelboot in See, Ziel ist die Atlantikinsel Ascension Island. Ihr Urlaub ist jäh beendet, als Rike sich nach einem Sturm auf hoher See in unmittelbarer Nachbarschaft eines überladenen, havarierten Fischerbootes wiederfindet. Mehrere dutzend Menschen drohen zu ertrinken. Rike folgt zunächst der gängigen Rettungskette und fordert per Funk Unterstützung an. Als ihre Hilfsgesuche unbeantwortet bleiben, die Zeit drängt und sich eine Rettung durch Dritte als unwahrscheinlich herausstellt, muss Rike eine folgenschwere Entscheidung treffen. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
18:15Kaufen
The Guilty

The Guilty

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 88 min

(*) Thriller * Dänemark * Regie: Gustav Möller; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Jakob Cedergren, Jessica Dinnage, Omar Shargawi;In "The Guilty" erhält Asger Holm (Jakob Cedergren) in der Notrufzentrale einen Anruf von einer entführten Frau. Als die Verbindung plötzlich abbricht, beginnt die Suche nach der Frau und ihrem Entführer. Asgars einzige Waffe ist das Telefon, mit dem er ein noch größeres Verbrechen aufdeckt als zunächst angenommen. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
The Guilty (OmU)

The Guilty (OmU)

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 88 min

(*) Thriller * Dänemark * Regie: Gustav Möller; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Jakob Cedergren, Jessica Dinnage, Omar Shargawi;In "The Guilty" erhält Asger Holm (Jakob Cedergren) in der Notrufzentrale einen Anruf von einer entführten Frau. Als die Verbindung plötzlich abbricht, beginnt die Suche nach der Frau und ihrem Entführer. Asgars einzige Waffe ist das Telefon, mit dem er ein noch größeres Verbrechen aufdeckt als zunächst angenommen. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:10Kaufen
Verliebt in meine Frau

Verliebt in meine Frau

atelier am bollwerk, ab 0 Jahren, 86 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Daniel Auteuil; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Daniel Auteuil, Gérard Depardieu, Sandrine Kiberlain, Adriana Ugarte;Als Daniel seinen alten Freund Patrick und dessen neue junge Freundin Emma leichtfertig zum Abendessen einlädt, ist seine Frau Sandrine alles andere als begeistert. Patricks Ex-Frau ist ihre beste Freundin und die Einladung der Neuen empfindet sie als Verrat. Als die Gäste eintreffen, scheinen sich ihre Befürchtungen zu bewahrheiten: Emma ist sehr attraktiv und nur halb so alt wie Patrick. Viel schlimmer jedoch ist die Reaktion ihres Mannes: Angesichts der jungen Dame geraten Daniels Fantasien völlig außer Kontrolle. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
15:30Kaufen
Verliebt in meine Frau (OmU)

Verliebt in meine Frau (OmU)

atelier am bollwerk, ab 0 Jahren, 86 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Daniel Auteuil; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Daniel Auteuil, Gérard Depardieu, Sandrine Kiberlain, Adriana Ugarte;Als Daniel seinen alten Freund Patrick und dessen neue junge Freundin Emma leichtfertig zum Abendessen einlädt, ist seine Frau Sandrine alles andere als begeistert. Patricks Ex-Frau ist ihre beste Freundin und die Einladung der Neuen empfindet sie als Verrat. Als die Gäste eintreffen, scheinen sich ihre Befürchtungen zu bewahrheiten: Emma ist sehr attraktiv und nur halb so alt wie Patrick. Viel schlimmer jedoch ist die Reaktion ihres Mannes: Angesichts der jungen Dame geraten Daniels Fantasien völlig außer Kontrolle. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:30Kaufen
Wackersdorf

Wackersdorf

Delphi Arthaus Kino, ab 6 Jahren, 122 min

(*) Drama * Deutschland * Regie: Oliver Haffner; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Johannes Zeiler, Peter Jordan, Florian Brückner, Anna Maria Sturm, Fabian Hinrichs;Oberpfalz, 1980er Jahre: Die Arbeitslosenzahlen steigen und der Landrat Hans Schuierer (Johannes Zeiler) steht unter Druck, Perspektiven für die Bevölkerung zu schaffen. Da erscheinen ihm die Pläne der Bayerischen Staatsregierung wie ein Geschenk: In der beschaulichen Gemeinde Wackersdorf soll eine atomare Wiederaufbereitungsanlage (WAA) gebaut werden, die wirtschaftlichen Aufschwung für die ganze Region verspricht. Doch als der Freistaat ohne rechtliche Grundlage mit Gewalt gegen Proteste einer Bürgerinitiative vorgeht, die sich für den Erhalt der Natur in ihrer Heimat einsetzt, steigen in Schuierer Zweifel auf. Vielleicht ist die Anlage doch nicht so harmlos wie behauptet. Er beginnt nachzuforschen und legt sich mit der mächtigen Strauß-Regierung an. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Werk ohne Autor

Werk ohne Autor

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 189 min

(*) Drama, Thriller * Deutschland * Regie: Florian Henckel von Donnersmarck; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer, Saskia Rosendahl, Oliver Masucci;Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation. WERK OHNE AUTOR - ein epischer psychologischer Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Werk ohne Autor - Kinotour

Werk ohne Autor - Kinotour

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 189 min

(*) Drama, Thriller * Deutschland * Regie: Florian Henckel von Donnersmarck; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Tom Schilling, Sebastian Koch, Paula Beer, Saskia Rosendahl, Oliver Masucci;Auch nach der Flucht in die BRD lassen dem jungen Künstler Kurt Barnert seine Kindheits- und Jugenderlebnisse aus NS- und SED-Zeit keine Ruhe. Als er in der Studentin Ellie die Liebe seines Lebens trifft, gelingt es ihm, Bilder zu schaffen, die nicht nur sein eigenes Schicksal widerspiegeln, sondern die Traumata einer ganzen Generation. WERK OHNE AUTOR - ein epischer psychologischer Thriller über drei Epochen deutscher Geschichte. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
19:00Kaufen