A Rainy Day in New York

A Rainy Day in New York

atelier am bollwerk, ab 0 Jahren, 92 min

(*) Tragikomödie * USA * Regie: Woody Allen; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Timothée Chalamet, Elle Fanning, Selena Gomez, Jude Law, Diego Luna, Liev Schreiber;Mit seiner College-Liebe Ashleigh (Elle Fanning) plant Gatsby (Timothée Chalamet) ein romantisches Wochenende in New York. Ashleigh soll für die College-Zeitung den berühmten Regisseur Roland Pollard (Liev Schreiber) interviewen, in der verbleibenden Zeit möchte Gatsby ihr seine Stadt zeigen - und das ist vor allem das alte New York mit Klassikern wie der Bemelmans Bar und einer Kutschfahrt durch den Central Park. Doch Ashleigh wird von Roland Pollard nach dem Interview zu einem Screening seines neuesten Films eingeladen. Während sie mit ihm, seinem Drehbuchautor Ted Davidoff (Jude Law) und dem gefeierten Filmstar Francisco Vega (Diego Luna) von einer unerwarteten Situation in die nächste schlittert, muss sie Gatsby immer wieder vertrösten. Auf sich allein gestellt lässt dieser sich im Regen durch die Straßen New Yorks treiben. Und trifft dabei nicht nur auf Chan (Selena Gomez), die schlagfertige jüngere Schwester seiner Ex-Freundin, er hat auch ein Gespräch mit seiner Mutter (Cherry Jones), das für ihn alles verändert. So ist am Ende eines regnerischen Tages für beide, Gatsby und Ashleigh, nichts mehr so, wie sie es zuvor erwartet hatten... (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
A Rainy Day in New York (OmU)

A Rainy Day in New York (OmU)

atelier am bollwerk, ab 0 Jahren, 92 min

(*) Tragikomödie * USA * Regie: Woody Allen; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Timothée Chalamet, Elle Fanning, Selena Gomez, Jude Law, Diego Luna, Liev Schreiber;Mit seiner College-Liebe Ashleigh (Elle Fanning) plant Gatsby (Timothée Chalamet) ein romantisches Wochenende in New York. Ashleigh soll für die College-Zeitung den berühmten Regisseur Roland Pollard (Liev Schreiber) interviewen, in der verbleibenden Zeit möchte Gatsby ihr seine Stadt zeigen - und das ist vor allem das alte New York mit Klassikern wie der Bemelmans Bar und einer Kutschfahrt durch den Central Park. Doch Ashleigh wird von Roland Pollard nach dem Interview zu einem Screening seines neuesten Films eingeladen. Während sie mit ihm, seinem Drehbuchautor Ted Davidoff (Jude Law) und dem gefeierten Filmstar Francisco Vega (Diego Luna) von einer unerwarteten Situation in die nächste schlittert, muss sie Gatsby immer wieder vertrösten. Auf sich allein gestellt lässt dieser sich im Regen durch die Straßen New Yorks treiben. Und trifft dabei nicht nur auf Chan (Selena Gomez), die schlagfertige jüngere Schwester seiner Ex-Freundin, er hat auch ein Gespräch mit seiner Mutter (Cherry Jones), das für ihn alles verändert. So ist am Ende eines regnerischen Tages für beide, Gatsby und Ashleigh, nichts mehr so, wie sie es zuvor erwartet hatten... (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:40Kaufen 20:40Kaufen 20:40Kaufen
Alles außer gewöhnlich

Alles außer gewöhnlich

Delphi Arthaus Kino, ab 6 Jahren, 115 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Vincent Cassel, Reda Kateb, Hélène Vincent, Bryan Mialoundama, Alban Ivanov, Benjamin Lesieur, Marco Locatelli, Catherine Mouchet;ALLES AUSSER GEWÖHNLICH erzählt die wahre Geschichte von zwei Männern, die von dem Willen beseelt sind, die Welt für sich und für andere besser zu machen. Bei ihrer Arbeit mit autistischen jungen Menschen und ihren Betreuern vollbringen Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) tagtäglich kleine Wunder: Mit viel Engagement, Feingefühl und Humor gelingt es den beiden, aus vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten eine Gemeinschaft zu formen, in der jeder Einzelne die Chance bekommt, über sich hinaus zu wachsen. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
15:45Kaufen
Alles außer gewöhnlich

Alles außer gewöhnlich

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 115 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Vincent Cassel, Reda Kateb, Hélène Vincent, Bryan Mialoundama, Alban Ivanov, Benjamin Lesieur, Marco Locatelli, Catherine Mouchet;ALLES AUSSER GEWÖHNLICH erzählt die wahre Geschichte von zwei Männern, die von dem Willen beseelt sind, die Welt für sich und für andere besser zu machen. Bei ihrer Arbeit mit autistischen jungen Menschen und ihren Betreuern vollbringen Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) tagtäglich kleine Wunder: Mit viel Engagement, Feingefühl und Humor gelingt es den beiden, aus vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten eine Gemeinschaft zu formen, in der jeder Einzelne die Chance bekommt, über sich hinaus zu wachsen. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Alles außer gewöhnlich (OmU)

Alles außer gewöhnlich (OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 6 Jahren, 115 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Olivier Nakache, Eric Toledano; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Vincent Cassel, Reda Kateb, Hélène Vincent, Bryan Mialoundama, Alban Ivanov, Benjamin Lesieur, Marco Locatelli, Catherine Mouchet;ALLES AUSSER GEWÖHNLICH erzählt die wahre Geschichte von zwei Männern, die von dem Willen beseelt sind, die Welt für sich und für andere besser zu machen. Bei ihrer Arbeit mit autistischen jungen Menschen und ihren Betreuern vollbringen Bruno (Vincent Cassel) und Malik (Reda Kateb) tagtäglich kleine Wunder: Mit viel Engagement, Feingefühl und Humor gelingt es den beiden, aus vielen unterschiedlichen Persönlichkeiten eine Gemeinschaft zu formen, in der jeder Einzelne die Chance bekommt, über sich hinaus zu wachsen. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:30Kaufen
Anons (OmeU)

Anons (OmeU)

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 94 min

Regie/Yönetmen: Mahmut Fazil CoskunDarsteller/Oyuncular: Murat Kiliç, Nazmi Kirik, Hayrullah Tarhan KaragözHistorie/Drama, TR/Bulgarien 2018, 94 Min., mit dt. Untertiteln1. Mai 1963. Unzufrieden mit der bestehenden sozialen und politischen Situation in der Türkei plant eine Gruppe von Militärs einen Staatsstreich, um die Regierung in Ankara zu Fall zu bringen. Währenddessen wollen ihre Mitverschwörer in Istanbul die nationale Radiostation übernehmen und eine förmliche Ankündigung über den Putsch machen. Aber nichts läuft nach Plan. Angesichts einer Reihe von Hindernissen, einschließlich eines plötzlichen Regensturms, der Abwesenheit des Radiostation-Technikers, eines Verrats, des Mangels an Feedback aus Ankara und ihrer eigenen Ineffizienz, versuchen die Verschwörer, ihren Plan auf Kurs zu halten und den Erfolg des Putsches bekannt zu geben. Das heißt, wenn der Putsch in der Hauptstadt überhaupt stattgefunden hat. Basierend auf tatsächlichen Ereignissen und erzählt im Laufe einer einzigen Nacht, ist Anons ein trockener Kommentar über die unruhige politische Vergangenheit - und Gegenwart - der Türkei. Beißende politische Satire trifft auf subtile Komik in einem Film, der die Absurdität seiner Geschichte unterstreicht, ohne jemals weniger als todernst zu sein

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:00Kaufen
Aquarela

Aquarela

Delphi Arthaus Kino, ab 6 Jahren, 90 min

(*) Dokumentarfilm * Großbritannien * Regie: Viktor Kossakovsky; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: ;AQUARELA nimmt das Publikum mit auf eine ungewöhnliche filmische Reise in die atemberaubende Kraft des wertvollsten Elements der Erde - das Wasser. Der Film erzählt in poetischen Bildern vom launischen Temperament des Wassers und wirkt wie ein Weckruf, dass der Mensch - trotz jahrtausendelanger Präsenz - seiner rauen Energie nicht gewachsen ist. Von Sibiriens gefrorenem Baikalsee, den tiefsten und ältesten Süßwassersee der Erde, über die tödlichen Wellen des Hurrikans Irma in Miami bis hin zur überwältigenden Naturkulisse des höchsten Wasserfalls Salto Ángel in Venezuela, ist das Wasser die starke Hauptfigur in AQUARELA.Regisseur Victor Kossakovsky stellt dem Publikum in glanzvoller kinematografischer Ästhetik und im seltenen Aufnahmeformat von 96 Bildern pro Sekunde die zahlreichen Gesichter des Wassers vor. Dabei verliert der Film den Menschen und seine ewige Auseinandersetzung mit der ruhelosen Kraft der Natur nie aus dem Blick. Mit viel Feingefühl und in großartigen Bildern fängt AQUARELA Momente großer Schönheit wie auch von Zerstörung und Vernichtung ein. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Aretha Franklin: Amazing Grace (OmU)

Aretha Franklin: Amazing Grace (OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 0 Jahren, 89 min

(*) Dokumentarfilm, Musik * USA * Regie: Alan Elliott, Sydney Pollack; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Aretha Franklin, Reverend James Cleveland, Southern California Community Choir, Alexander Hamilton, C.L. Franklin, Mick Jagger;1972 steht Aretha Franklin im Zenit ihrer Karriere. Doch nach 20 Studioalben inklusive elf Nummer-eins-Hits beschließt die Queen of Soul zu ihren musikalischen Wurzeln zurückzukehren: In der Missionary Baptist Church in Watts, Los Angeles, gibt sie zusammen mit dem Southern California Community Choir und der Gospellegende Reverend James Cleveland ein Konzert und lässt einen Mitschnitt für das Album aufnehmen. Das Ergebnis "Amazing Grace" ist bis heute das meistverkaufte Gospelalbum aller Zeiten. Festgehalten wurde das Konzert von einem Filmteam unter der Regie von Sydney Pollack. Aufgrund technischer und juristischer Schwierigkeiten wurden die Aufnahmen jedoch nie öffentlich gezeigt. Erst jetzt, 47 Jahre später, erstrahlt der Film erstmals auf der großen Leinwand. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Bis dann, mein Sohn (OmU)

Bis dann, mein Sohn (OmU)

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 185 min

(*) Drama * China * Regie: Wang Xiaoshuai; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Jing-chun Wang, Mei Yong, Qi Xi;Der neue Film des großen chinesischen Independentregisseurs Wang Xiaoshuai (Bejing Bicycle, Shanghau Dreams, In love we trust, Red Amnesia) ist ein generationenübergreifendes, zutiefst berührendes Familienepos, das seinen beiden phänomenalen Hauptdarstellern Yong Mei und Wang Jing auf der Berlinale 2019 jeweils einen Silbernen Bären als Beste Hauptdarsteller bescherte. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
12:15Kaufen
Bolshoi Ballett 2019/20: Der Nussknacker

Bolshoi Ballett 2019/20: Der Nussknacker

Delphi Arthaus Kino, ab 6 Jahren, 150 min

(*) Ballett * Russland * Regie: ; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: ;Am Heiligabend schenkt der geheimnisvolle Drosselmeyer seinem Patenkind Marie eine Nussknacker-Puppe. Um Mitternacht erwacht der Nussknacker jedoch zum Leben und befindet sich mitten in einem Kampf gegen den Mäusekönig. Der Nussknacker ist entschlossen Marie vor dem Mäusekönig zu beschützen.Diese zeitlose Geschichte wird von Tschaikowskis beliebter Partitur begleitet. Die aufstrebende Starsolistin Margarita Shrainer verkörpert Maries Unschuld und Verzauberung auf perfekte Weise - gemeinsam mit dem äußerst elegant wirkenden Ersten Solisten Semyon Chudin als "Der Nussknacker". Er vermag es, ein Publikum jeden Alters in seinen Bann zu ziehen und nimmt die Zuschauer mit auf die Reise in eine andere Welt.Live im Bolschoi aufgezeichnet aus dem Jahre 2018

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
15:00Kaufen
But Beautiful

But Beautiful

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 116 min

(*) Dokumentarfilm * Deutschland * Regie: Erwin Wagenhofer; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: ;Alles wird gut. So einfach macht es sich der Filmemacher Erwin Wagenhofer nicht. In seinem neuesten Film BUT BEAUTIFUL sucht er das Schöne und Gute und zeigt Menschen, die ganz neue Wege beschreiten. Wie könnte ein gutes, ein gelungenes Leben aussehen? Ist ein "anderes" Leben überhaupt möglich? Entstanden ist ein Film über Perspektiven ohne Angst, über Verbundenheit in Musik, Natur und Gesellschaft, über Menschen mit unterschiedlichen Ideen aber einem großen gemeinsamen Ziel: eine zukunftsfähige Welt. Frauen ohne Schulbildung, die Solaranlagen für Dörfer auf der ganzen Welt bauen. Permakultur-Visionäre auf La Palma, die Ödland in neues Grün verwandeln. Ein Förster, der die gesündesten Häuser der Welt entwickelt. Ein geistliches Oberhaupt mit Schalk und essenziellen Botschaften und seine tibetische Schwester mit großem Herz für die Jugend. Ein junges Jazztrio, ein etablierter Pianist, eine beseelte kolumbianische Sängerin, die uns den Klang der Schönheit vermitteln. BUT BEAUTIFUL verbindet sie alle.Alles wird gut? Alles kann gut werden. (Quelle: Verleiher)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
13:00Kaufen
Der Leuchtturm (OmU)

Der Leuchtturm (OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 16 Jahren, 109 min

(*) Drama * USA * Regie: Robert Eggers; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Robert Pattinson, Willem Dafoe, Valeriia Karaman;Ein entlegener Leuchtturm-Außenposten an der Küste Neuenglands wird zum Schauplatz eines archaischen Duells zweier dem Wahnsinn nahen Männer. Thomas Wake (Willem Dafoe) und Efraim Winslow (Robert Pattinson) werden in eine marode Leuchtturmanlange auf einer einsamen Insel gesandt, um sie zu warten und in Betrieb zu halten. Zur Zeit der Jahrhundertwende an der rauen Atlantikküste ist das eine wichtige Aufgabe, die sich mehr und mehr in einen Überlebenskampf verwandelt. Die zwei extrem unterschiedlichen Charaktere prallen ungebremst aufeinander und als ein nicht enden wollender Sturm über sie hinwegzieht, wird aus psychologischen Sticheleien schon bald ein brutaler Nervenkrieg. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Die glitzernden Garnelen (OmU)

Die glitzernden Garnelen (OmU)

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 103 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Maxime Govare, Cédric Le Gallo; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Nicolas Gob, Alban Lenoir, Michaël Abiteboul, Geoffrey Couët;Der Verband war alles andere als amüsiert, nachdem Matthias Le Goff, seines Zeichens amtierender Vize-Schwimmweltmeister, sich und den Schwimmsport bei einem Fernsehauftritt vor laufender Kamera mit einem homophoben Statement in Misskredit gebracht hat. Als Konsequenz für den dummen Spruch kassierte er eine ganz spezielle Strafe ein: Er soll "Die glitzernden Garnelen" trainieren, die bei den Gay Games in Kroatien antreten wollen. Doch die schwule Wasserball-Mannschaft bringt Goff noch an den Rand des Nervenzusammenbruchs, denn statt sich ernsthaft dem Training zu widmen, scheinen die Sportler hauptsächlich von Vergnügungssucht und einem unstillbaren Appetit auf athletisch gebaute Männer getrieben... (vf)

mehr Informationen…
Die schönste Zeit unseres Lebens

Die schönste Zeit unseres Lebens

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 115 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Nicolas Bedos; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Daniel Auteuil, Guillaume Canet, Doria Tillier, Fanny Ardant, Pierre Arditi, Denis Podalydès, Michaël Cohen;"So kann es mit den Eltern einfach nicht weitergehen!", denkt sich Maxime (Michaël Cohen). Sein Vater Victor (Daniel Auteuil) wird zunehmend zu einer Nervensäge, die mit sich, der Welt und dem Alter über Kreuz liegt. Seine Frau Marianne (Fanny Ardant) ist das genaue Gegenteil. Victors ewige schlechte Laune wird ihr schließlich zu viel. Sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür. Victor braucht definitiv Hilfe! Und Maxime hat eine Idee. Sein Freund Antoine (Guillaume Canet) hat eine Firma, "Time Travellers", die gut betuchten Kunden ermöglicht, in einem raffiniert eingerichteten Filmstudio in eine Zeit ihrer Wahl zu reisen. Victor willigt ein. Er entscheidet sich für das Jahr 1974, den exakten Tag, an dem er sich in seine Frau Marianne verliebt hatte. Anfangs skeptisch, lässt er sich immer mehr in den Bann der Erinnerungen ziehen. Und die Kulisse aus Neonlichtern, Schlaghosen und Zigarettenrauch wird zu einer Reise, in der die betörende Schauspielerin Margot (Dora Tillier) die Grenze zwischen damals und heute verschwimmen lässt... (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Die schönste Zeit unseres Lebens (OmU)

Die schönste Zeit unseres Lebens (OmU)

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 115 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Nicolas Bedos; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Daniel Auteuil, Guillaume Canet, Doria Tillier, Fanny Ardant, Pierre Arditi, Denis Podalydès, Michaël Cohen;"So kann es mit den Eltern einfach nicht weitergehen!", denkt sich Maxime (Michaël Cohen). Sein Vater Victor (Daniel Auteuil) wird zunehmend zu einer Nervensäge, die mit sich, der Welt und dem Alter über Kreuz liegt. Seine Frau Marianne (Fanny Ardant) ist das genaue Gegenteil. Victors ewige schlechte Laune wird ihr schließlich zu viel. Sie setzt ihn kurzerhand vor die Tür. Victor braucht definitiv Hilfe! Und Maxime hat eine Idee. Sein Freund Antoine (Guillaume Canet) hat eine Firma, "Time Travellers", die gut betuchten Kunden ermöglicht, in einem raffiniert eingerichteten Filmstudio in eine Zeit ihrer Wahl zu reisen. Victor willigt ein. Er entscheidet sich für das Jahr 1974, den exakten Tag, an dem er sich in seine Frau Marianne verliebt hatte. Anfangs skeptisch, lässt er sich immer mehr in den Bann der Erinnerungen ziehen. Und die Kulisse aus Neonlichtern, Schlaghosen und Zigarettenrauch wird zu einer Reise, in der die betörende Schauspielerin Margot (Dora Tillier) die Grenze zwischen damals und heute verschwimmen lässt... (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:00Kaufen 20:00Kaufen 20:00Kaufen
Die Wache

Die Wache

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 73 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Quentin Dupieux; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Benoît Poelvoorde, Grégoire Ludig, Marc Fraize, Anaïs Demoustier;Auf der Polizeistation zu später Stunde: Hauptkommissar Buron befindet sich mitten in einem Verhör mit Fugain, den er eines Mordes verdächtigt. Während Buron die Befragung unbedingt zu Ende führen möchte, zeigt sich Fugain wenig amüsiert - er ist hungrig und hat keine Lust, die Nacht im Polizeirevier zu verbringen. Doch der Kommissar lässt nicht locker und fordert von Fugain eine Erklärung, wieso dieser in der Tatnacht ganze sieben Mal seine Wohnung verlassen hat. Als Buron kurz das Büro verlässt, bittet er seinen tollpatschigen Kollegen Philippe, ein Auge auf den Verdächtigen zu werfen - doch dann überschlagen sich die Ereignisse. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Die Wache (OmU)

Die Wache (OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 73 min

(*) Komödie * Frankreich * Regie: Quentin Dupieux; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Benoît Poelvoorde, Grégoire Ludig, Marc Fraize, Anaïs Demoustier;Auf der Polizeistation zu später Stunde: Hauptkommissar Buron befindet sich mitten in einem Verhör mit Fugain, den er eines Mordes verdächtigt. Während Buron die Befragung unbedingt zu Ende führen möchte, zeigt sich Fugain wenig amüsiert - er ist hungrig und hat keine Lust, die Nacht im Polizeirevier zu verbringen. Doch der Kommissar lässt nicht locker und fordert von Fugain eine Erklärung, wieso dieser in der Tatnacht ganze sieben Mal seine Wohnung verlassen hat. Als Buron kurz das Büro verlässt, bittet er seinen tollpatschigen Kollegen Philippe, ein Auge auf den Verdächtigen zu werfen - doch dann überschlagen sich die Ereignisse. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
13:10Kaufen
Die zwei Päpste / The Two Popes (OmU)

Die zwei Päpste / The Two Popes (OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 125 min

(*) Drama * Großbritannien * Regie: Fernando Meirelles; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: ;Als Kardinal Bergoglio darum bittet, 2012 in den Ruhestand gehen zu dürfen, nimmt der amtierende konservative Papst Benedikt dies zum Anlass, den zu seinen schärfsten Kritikern gehörenden Geistlichen nach Rom zu bitten. In gemeinsamen Gesprächen versuchen die beiden so grundsätzlich verschiedenen Männer sich darin, die in den Grundfesten erschütterte katholische Kirche zu retten. Ein Schritt zur Öffnung wird die Ernennung von Bergoglio zu Papst Franziskus. (vf)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:00Kaufen
Lara

Lara

atelier am bollwerk, ab 0 Jahren, 98 min

(*) Drama, Komödie * Deutschland * Regie: Jan-Ole Gerster; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Corinna Harfouch, Tom Schilling, Volkmar Kleinert, Rainer Bock, Gudrun Ritter, Maria Dragus;Lara Jenkins 60. Geburtstag beginnt wie jeder Tag mit einem Becher Tee und einer Zigarette. Dabei ist heute ein ganz besonderer Tag für Lara: Ihr Sohn Viktor gibt ein großes Solo-Klavierkonzert - das erste Mal mit einer eigenen Komposition. Seine Mutter hat er nicht dazu eingeladen; wohl aber seinen Vater Paul mit der neuen Lebensgefährtin. Lara hat indessen ihre eigenen Pläne. Sie hat sich die letzten Konzertkarten gesichert, die sie nun verteilen will - nach einem sehr eigenwilligen Prinzip - als Geburtstagsgeschenk für sich selbst. Doch der Tag verläuft anders als erwartet... (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Nuit de la Glisse: Pushing the Limits

Nuit de la Glisse: Pushing the Limits

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 95 min

NUIT DE LA GLISSE (NDG CINEMA) feiert seinen 40. Geburtstag mit einem ganz besonderen Sport-Filmfestival in Stuttgart exklusiv im Delphi Arthaus Kino.KINOTRAILERhttp://bit.ly/33f9IU5DAS PROGRAMMWIR präsentieren euch 5 ausgewählte Kurzfilme, vollgepackt mit ordentlich Adrenalin, Fun und den besten AthletINNEN.Ausserdem erwartet euch im Anschluss noch der "NDG Cinema" Jubiläumsfilm mit packenden und unveröffentlichten Szenen aus 40 Jahre Sportfilm von NUIT DE LA GLISSE von 1979 - heute!PUSHING THE LIMITS FILM FESTIVALIhr seid die Jury. Aus allen fünf Filme wählt ihr den besten Kurzsportfilm per Live-Voting direkt im Kino aus!Tickets gibt´s direkt hier oder im Delphi Arthaus Kino.Bonne glisse à tous et à très vite !Wir sehen uns, see you there!40 Jahre Adrenalin40 Jahre Abenteuer40 Jahre Geschichten40 Jahre Naturdokumentation

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:30Kaufen 22:30Kaufen
Parasite

Parasite

atelier am bollwerk, ab 16 Jahren, 132 min

(*) Thriller * Südkorea * Regie: Bong Joon Ho; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Song Kang Ho, Lee Sun Kyun, Cho Yeo Jeong, Choi Woo Shik, Park So Dam, Lee Jung Eun, Chang Hyae Jin;Familie Kim ist ganz unten angekommen: Vater, Mutter, Sohn und Tochter hausen in einem grünlich-schummrigen Keller, kriechen für kostenloses W-LAN in jeden Winkel und sind sich für keinen Aushilfsjob zu schade. Erst als der Jüngste eine Anstellung als Nachhilfelehrer in der todschicken Villa der Familie Park antritt, steigen die Kims ein ins Karussell der Klassenkämpfe. Mit findigen Tricksereien, bemerkenswertem Talent und großem Mannschaftsgeist gelingt es ihnen, die bisherigen Bediensteten der Familie Park nach und nach loszuwerden. Bald schon sind die Kims unverzichtbar für ihre neuen Herrschaften. Doch dann löst ein unerwarteter Zwischenfall eine Kette von Ereignissen aus, die so unvorhersehbar wie unfassbar sind. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Pavarotti - Preview

Pavarotti - Preview

atelier am bollwerk, ab 6 Jahren, 114 min

Oscar-Preisträger Ron Howard vollzieht anhand von Beiträgen aus dem Familienarchiv, Interviews und Live-Mitschnitten das Leben eines der berühmtesten Operntenöre der Welt nach. Aufgewachsen in einem einfachen Elternhaus (die Mutter war Fabrikarbeiterin, der Vater Bäcker und Amateursänger), begleitete Luciano Pavarotti die Begeisterung zur Musik bereits von früh an, auch wenn er sich zunächst anderen Berufsfeldern zuwandte: Nachdem er kurzzeitig mit einer Karriere als Fußballer geliebäugelt hatte, schlug er schließlich eine Laufbahn als Lehrer ein. Letztlich war es allerdings seine musikalische Leidenschaft, die ihm zum großen Durchbruch verhalf. Erste gesangliche Erfolge feierte er als Mitglied eines Männerchors, in den 60er Jahren kam er schließlich als Solokünstler groß raus. Spätestens 1972 mit seinem Auftritt in der Oper wurde er schließlich zum Weltstar und zur unerreichten Größe der Opernwelt.

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
17:30Kaufen
Systemsprenger

Systemsprenger

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 125 min

(*) Drama * Deutschland * Regie: Nora Fingscheidt; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Helena Zengel, Albrecht Schuch, Gabriela Maria Schmeide, Lisa Hagmeister;Pflegefamilie, Wohngruppe, Sonderschule: Egal, wo Benni hinkommt, sie fliegt sofort wieder raus. Die wilde Neunjährige ist das, was man im Jugendamt einen "Systemsprenger" nennt. Dabei will Benni nur eines: Liebe, Geborgenheit und wieder bei Mama wohnen! Doch Bianca hat Angst vor ihrer unberechenbaren Tochter. Als es keinen Platz mehr für Benni zu geben scheint und keine Lösung mehr in Sicht ist, versucht der Anti-Gewalttrainer Micha, sie aus der Spirale von Wut und Aggression zu befreien. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
The Kindness of Strangers (OmU)

The Kindness of Strangers (OmU)

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 115 min

(*) Drama * Dänemark * Regie: Lone Scherfig; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Zoe Kazan, Andrea Riseborough, Tahar Rahim, Caleb Landry Jones, Jay Baruchel, Bill Nighy;Mit ihren zwei Söhnen auf der Rückbank kommt Clara (Zoe Kazan) im winterlichen New York an. Was für die Kinder als Abenteuer getarnt wird, stellt sich bald als Flucht vor dem gewalttätigen Ehemann und Vater heraus. Die drei besitzen wenig mehr als ihr Auto, und als das abgeschleppt wird, stehen sie mittellos auf der Straße. Doch die kalte Großstadt zeigt Güte: Die Familie landet im russischen Restaurant Winter Palace, geführt von dem charmanten Timofey (Bill Nighy) und dem attraktiven Ex-Häftling Marc (Tahar Rahim), der hier eine zweite Chance bekommen hat. Das Winter Palace wird zum Ort der unerwarteten Begegnungen von Menschen in Lebenskrisen, deren Schicksal sich durch die Freundlichkeit von Fremden auf wundersame Weise zum Guten wendet. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:20Kaufen 20:20Kaufen
The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fr

The Kindness of Strangers - Kleine Wunder unter Fr

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 115 min

(*) Drama * Dänemark * Regie: Lone Scherfig; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Zoe Kazan, Andrea Riseborough, Tahar Rahim, Caleb Landry Jones, Jay Baruchel, Bill Nighy;Mit ihren zwei Söhnen auf der Rückbank kommt Clara (Zoe Kazan) im winterlichen New York an. Was für die Kinder als Abenteuer getarnt wird, stellt sich bald als Flucht vor dem gewalttätigen Ehemann und Vater heraus. Die drei besitzen wenig mehr als ihr Auto, und als das abgeschleppt wird, stehen sie mittellos auf der Straße. Doch die kalte Großstadt zeigt Güte: Die Familie landet im russischen Restaurant Winter Palace, geführt von dem charmanten Timofey (Bill Nighy) und dem attraktiven Ex-Häftling Marc (Tahar Rahim), der hier eine zweite Chance bekommen hat. Das Winter Palace wird zum Ort der unerwarteten Begegnungen von Menschen in Lebenskrisen, deren Schicksal sich durch die Freundlichkeit von Fremden auf wundersame Weise zum Guten wendet. (Quelle: Verleih)

mehr Informationen…
The Peanut Butter Falcon

The Peanut Butter Falcon

atelier am bollwerk, ab 12 Jahren, 97 min

(*) Abenteuer * USA * Regie: Mike Schwartz; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Zack Gottsagen, Shia LaBeouf, Dakota Johnson, John Hawkes, Jon Bernthal, Thomas Haden Church, Bruce Dern;Zwischen Zak und seinem Traum Profi-Wrestler zu werden steht vor allem seine Betreuerin Eleanor: Wegen seines Down-Syndroms hat man den 22-Jährigen nämlich in ein Altenheim gesteckt und von dort fortzukommen scheint aussichtslos. Doch eines Nachts schlägt Zaks große Stunde: Nur mit einer Unterhose bekleidet, gelingt ihm der Ausbruch und trotz einiger Schwierigkeiten weiß Zak schon recht bald, dass er den Geruch der Freiheit kaum mehr missen mag. Als er den zwielichtigen Tyler trifft, der ebenfalls auf der Flucht ist, werden sie trotz aller Unterschiede zu Verbündeten... (vf)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:00Kaufen
Wild Rose

Wild Rose

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 101 min

(*) Drama, Musikfilm * Großbritannien * Regie: Tom Harper; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Jessie Buckley, Julie Walters, Sophie Okonedo, James Harkness;Die 23-jährige Rose-Lynn Harlan aus Glasgow will nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis noch einmal ganz neu durchstarten: Das Energiebündel mit der großartigen Stimme plant, nach Nashville zu gehen, um dort ihre Karriere als Country Sängerin anzukurbeln. Doch ihre Mutter Marion ist strikt dagegen, denn nach ihrer Meinung wird es Zeit, dass Rose-Lynn endlich Verantwortung für ihre beiden Kinder übernimmt, die bislang bei der Oma lebten. Muss die junge Mutter nun ihren Traum von einem Leben als Sängerin begraben? (vf)

mehr Informationen…
Wild Rose (OmU)

Wild Rose (OmU)

Delphi Arthaus Kino, ab 12 Jahren, 101 min

(*) Drama, Musikfilm * Großbritannien * Regie: Tom Harper; * Drehbuch: ;(*) Darsteller: Jessie Buckley, Julie Walters, Sophie Okonedo, James Harkness;Die 23-jährige Rose-Lynn Harlan aus Glasgow will nach ihrer Entlassung aus dem Gefängnis noch einmal ganz neu durchstarten: Das Energiebündel mit der großartigen Stimme plant, nach Nashville zu gehen, um dort ihre Karriere als Country Sängerin anzukurbeln. Doch ihre Mutter Marion ist strikt dagegen, denn nach ihrer Meinung wird es Zeit, dass Rose-Lynn endlich Verantwortung für ihre beiden Kinder übernimmt, die bislang bei der Oma lebten. Muss die junge Mutter nun ihren Traum von einem Leben als Sängerin begraben? (vf)

mehr Informationen…
Mi Do Fr Sa So Mo Di
20:30Kaufen 20:30Kaufen