BERLINER PHILHARMONIKER LIVE IM KINO

In dieser Saison begrüßen Sie die Berliner Philharmoniker zu drei abwechslungsreichen Konzerten live in ihrem Delph Arthaus Kino.

Seien Sie dabei, wenn die Berliner Philharmoniker unter Leitung von Gustavo Dudamel Werke von Igor Strawinsky, Franz Schubert und Ludwig van Beethoven spielen, wenn Sir Simon Rattle Johann Sebastian Bachs Johannes-Passion in der Inszenierung von Peter Sellars aufführt und das Orchester zusammen mit Daniel Barenboim das Erste Klavierkonzert von Johannes Brahms interpretiert.


BERLINER PHILHARMONIKER LIVE IM KINO AUS DEM BEETHOVEN-ZYKLUS MIT SIR SIMON RATTLE

Berliner Philharmoniker

Sir Simon Rattle Dirigent
Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 4 B-Dur
Ludwig van Beethoven Symphonie Nr. 7 A-Dur


Erleben Sie gleich zur Eröffnung der Kinosaison einen Höhepunkt der Spielzeit 2015/16:
In diesem Konzert aus dem Beethoven-Zyklus der Berliner Philharmoniker unter Chefdirigent
Sir Simon Rattle stehen die überaus beliebte Siebte Symphonie mit ihren hymnischen
Themen sowie die von Robert Schumann als »griechisch schlanke Maid« bezeichnete Vierte
auf dem Programm.

 

Donnerstag, 15. Oktober 2015 um 19.30 Uhr im
Delphi Arthaus Kino
Berliner Philharmoniker live

Eintritt: 20,00 Euro inl. Begrüßungsekt


DAS SILVESTERKONZERT MIT ANNE-SOPHIE MUTTER LIVE AUS DER BERLINER PHILHARMONIE

Berliner Philharmoniker


Sir Simon Rattle Dirigent
Anne-Sophie Mutter Violine
Emmanuel Chabrier Ouvertüre zur Oper L'Étoile
Camille Saint-Saëns Introduction et Rondo capriccioso für Violine und Orchester
Jules Massenet Orchesterstücke aus der Oper El Cid (Suite)
Maurice Ravel Tzigane, Rhapsodie für Violine und Orchester
Francis Poulenc Les Biches, Ballettsuite
Maurice Ravel La Valse


Ein glamouröser Ausklang des Jahres 2015 erwartet Sie in der Silvestergala der Berliner Philharmoniker mit der großen Solistin Anne-Sophie Mutter und Chefdirigent Sir Simon Rattle, die sich einem belebenden, französischen Programm widmen.

Donnerstag, 31. Dezember um 17.00 Uhr im
Delphi Arthaus Kino
Berliner Philharmoniker live

Eintritt: 25,00 Euro inl. Begrüßungsekt